Highlights

Flörsheim-Dalsheim
Flörsheim-Dalsheim

Dalsheimer Kerwe

11. und 12. September 2021

„Schenk ei, schenk ei, es muss aach mo getrunke soi!“

Die Dalsheimer Kerwe stand lange Jahre im Schatten des „Weinfestes am Dalsheimer Römer“. Auf Initiative der „Wonnegauner – Verein für Kinder e. V.“ gründete sich die Interessensgemeinschaft (IG) Dalsheimer Kerwe um das Brauchtum rund um die ehemalige Kirchweih wieder aufleben zu lassen und zu pflegen.

Mittlerweile haben sich der IG Dalsheimer Kerwe viele Vereine, Organisationen und Privatleute aus Flörsheim-Dalsheim angeschlossen, wie zum Beispiel die Freiwillige Feuerwehr, der Sportverein, die Schaustellerfamilie Brück und der Brauchtumsverein um hier stellvertretend für alle nur einige zu nennen.

Die erste Kerwe der „Neuzeit“ fand im Jahre 2003 auf dem Dalsheimer Römer statt und war ein voller Erfolg. Seitdem wird die Kerwe im Wechsel mit dem Fleckenmauerfest, welches alle vier Jahre stattfindet, gefeiert.

Dalsheimer Kerwe
Dalsheimer Kerwe

Die Dalsheimer Kerwe hat sich zum echten rheinhessischen Geheimtipp entwickelt und bereichert seit ihrer Wiederauferstehung das Leben in der Doppelgemeinde.

Die Dalsemer Kerb – sie lebe: HOCH! HOCH! HOCH!

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. das Chat-Modul. Es werden Cookies verwendet, welche die Funktionalität des Chats gewährleisten. Datenschutzinformationen